LNB: Schmerzfrei- und Bewegungs-training nach Liebscher & Bracht

Peter Missulis bietet in den Räumlichkeiten der SRS Bewegungskurse und Schmerzfreitraining nach Liebscher & Bracht an.

Seit dem 02. November 2020 ist die SRS laut Beschluss der Bundesregierung vom 28.10.2020 wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiters geschlossen. Daher kann z. Zt. kein LNB-MOTION-Kurs stattfinden.

Bei Fragen zur Osteopressur und zum LNB-Kurs wenden sie sich bitte direkt an Peter Missullis, Kontakt s. unten.

LNB MOTION-Kurs: jeden Dienstag um 17 Uhr

Bitte mitbringen: Bitte kommen Sie in Ihrer Sportkleidung und bringen Sie ein großes Handtuch, das die Übungsmatte bedeckt (mind. 180×60 cm), wenn vorhanden eine eigene Matte und eine eigene Trinkflasche mit. Wenn vorhanden, bringen Sie auch immer die eigenen LNB-Faszien-Rollmassagen mit.

Ziel: Innerhalb der Kursstunde werden die täglichen Bewegungsdefizite unseres heutigen Alltages ausgeglichen. Mit LNB MOTION kann der Weg, den die meisten für normal und nicht veränderbar halten – je älter desto mehr Schmerzen, Verschleiß, Bewegungsein-schränkungen und Krankheiten – unterbrochen und sogar umgekehrt werden.

Das Training von LNB MOTION stellt einen hochmodernen und durchdachten Ansatz dar, um das körperweite Faszien-Netzwerk des Menschen – von der Plantarfaszie an der Fußsohle bis zur Fascia nuchae des oberen Nackens – geschmeidig und gesund zu halten, sowie eine schmerzhafte Verfilzung, Verklebung und verletzungsfördernde Sprödigkeit dieses komplexen Zug-Spannung-Netzwerks im Alltag zu verhindern.

So bauen sich die Kursteilnehmer mit diesem speziellen Bewegungstraining im wahrsten Sinne des Wortes einen neuen Körper, ein neues Leben. Egal in welchem Alter: sie sind entspannt, beweglich und voller Wohlgefühl – sie leben besser und leichter.

Ein weiterer Vorteil des Trainings ist, die Körperhaltung zu optimieren, sowie Stress zu reduzieren. Der Kurs eignet sich ebenfalls sehr als sinnvolle Fortsetzung des gesundheitsorientierten Fitnesstrainings.

Flyer LNB-MOTION

Anmeldung, Beratung und/oder Terminvergabe für Einzeltherapie bei Peter Missullis:

Mobil: 0176/432 642 36

E-Mail: